Managen in einer Matrixstruktur

Wie machen wir unsere Matrixorganisation effektiver?

Um lokale Gegebenheiten mit globalen Anforderungen ins Gleichgewicht zu bringen, versuchen immer mehr Unternehmen, eine Matrixorganisation zu implementieren.

Matrixorganisationen mit Leben zu erfüllen kann jedoch nicht nur zu einer starken Belastung des Managements führen, sondern auch die Organisation lähmen und zu mehrdeutigen Verantwortlichkeiten führen.

Hay Group verfügt über jahrzehntelange Erfahrung mit weltweit führenden Unternehmen, Matrixstrukturen so einzuführen, dass sich der erwartete Nutzen einstellt. Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, die richtige Balance zwischen globalem Handeln und lokalen Besonderheiten herzustellen.

Viele Führungskräfte zögern die Einführung einer Matrixstruktur in ihrem Unternehmen hinaus, obgleich es notwendig ist, über die Verantwortungsbereiche hinweg intensiver zusammen zu arbeiten, Aktivitäten besser zu integrieren oder Kosten gemeinsam zu tragen. Das vermeintliche Verantwortlichkeitsdefizit, ausufernde Meetings und der schlechte Ruf der Matrixorganisationen, schwer zu managen zu sein, verstärken diese Vorbehalte. Hay Group hat vielen Unternehmen dabei geholfen Matrixorganisationen zu gestalten und vor allem erfolgreich zu implementieren. Dies tun wir auf Basis eines integrierten Ansatzes, der unser Wissen über Organisationsstrukturen, Führungsteams und das Verhalten und die Motivation von Individuen zusammenfügt. Wir arbeiten mit Managern zusammen, schaffen mit ihnen Klarheit über die Struktur und die Ziele ihrer Organisation und unterstützen sie dann bei der Entwicklung einer optimalen globalen Matrixstruktur.

Auf der Top-Ebene konzentrieren wir uns auf die für die Effektivität einer Matrixorganisation entscheidende Entwicklung der richtigen Verhaltensweisen Einzelner und von Teams, was vor allem bedeutet, die Oganisation insgesamt und nicht Bereichsinteressen in den Mittelpunkt zu stellen. Wir verbinden dies auch mit den richtigen Kriterien für Performance-Management, mit Job Evaluation und Vergütung.

Eine der entscheidenden Herausforderungen bei Matrixorganisationen ist die Abstimmung der organisatorischen Strukturen mit nationalen und funktionalen Kulturen. Wir haben in unterschiedlichen Kulturen erfolgreich gearbeitet, diese Erfahrungen können Ihnen sehr hilfreich sein, die richtigen Entscheidungen zu treffen.